Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese AGB werden regelmässig aktualisiert, die aktuelle Fassung ist gültig seit dem 28.12.23

Allgemeines

Korrektur-Marker ist ein Schweizer Einzelunternehmen von Lailo Sadeghi. Das Angebot besteht aus beratenden Dienstleistungen im Zusammenhang von Abschlussarbeiten; insbesondere aus dem Korrigieren und Lektorieren von Maturaarbeiten, Diplomarbeiten sowie Masterarbeiten.

Die Formulare auf der Webseite dienen der Kontaktaufnahme sowie der Darstellung der zu erwartenden Kosten; zudem bestätigst du mit einer Formularanfrage, dass du die Datenschutzerklärung und die AGB gelesen hast und damit einverstanden bist. Darüber hinaus führt das Absenden eines Formulars zu keinerlei Verpflichtungen, weder für dich noch für mich.

Alle Aufträge unterliegen dem Schweizer Obligationenrecht und werden immer per E-Mail bestätigt. Wenn du einen Auftrag bestätigt hast, giltst du als Vertragspartei. Grundsätzlich besteht nach der Auftragsbestätigung kein Widerrufsrecht, wobei ich in der Praxis jeweils flexibel bin, wenn du mich so früh wie möglich darüber informierst, dass du meine Dienstleistung nicht mehr benötigst.

Bitte beachte, dass es sich bei den Bearbeitungszeiten, die in den Formularen angegeben sind, um Richtwerte handelt – und nicht um bindende Vertragsbedingungen. Sollte ich eine ausgemachte Abgabefrist nicht einhalten können, werde ich dich so früh wie möglich informieren, damit wir nach einer gemeinsamen Lösung suchen können. Kommt es hierbei zu keiner Lösungsfindung, können beide Vertragsparteien die Zusammenarbeit beenden, wobei bereits geleistete Arbeit zu finanziell entschädigen ist.

Die Auftragsrechnung erhältst du per E-Mail zusammen mit deinem korrigierten respektive lektorierten Text. Danach hast du 30 Tage Zeit, um die Korrektur respektive das Lektorat zu überprüfen und die Rechnung zu begleichen. Es werden nur Kontoüberweisungen akzeptiert, das Zahlen mit Kreditkarte ist nicht möglich.

Wenn die Zahlung innerhalb von 30 Tagen nicht erfolgt, behalte ich mir das Recht vor, eine Mahngebühr von CHF 25.00 zu erheben. Erfolgt nach 6 Monaten nach der Rechnungsausstellung keine Zahlung, ohne, dass du mir die Gründe dafür kommuniziert hast, wird ein Betreibungsverfahren eingeleitet. Solche Schritte erfolgen nie ohne vorherige Ankündigung und nie ohne meinen vorherigen Versuch, nach einer gemeinsamen Lösung respektive Vereinbarung zu suchen.

Hinweise zur Textbearbeitung und zusätzliche Anmerkungen

Die Korrektur respektive das Lektorat erfolgt mit sichtbaren Änderungsvorschlägen und Kommentaren in einem Word-Dokument. Dies ermöglicht es dir, die vorgeschlagenen Änderungen zu überprüfen und an- oder abzulehnen.

Bei der Bearbeitung deiner Arbeit verpflichte ich mich grösster Sorgfalt, gebe jedoch keine Garantie für eine absolute Fehlerfreiheit oder vollständige Einhaltung deiner Vorgaben. Zudem wird keine Garantie für die faktische Korrektheit von Textvorschlägen und Textumformulierungen gegeben. Alle vorgenommenen Änderungsvorschläge sind von dir eigenständig auf ihre inhaltliche Korrektheit zu überprüfen. Bitte beachte zudem, dass es sich bei allen Kommentaren um unverbindliche Anmerkungen ohne Gewähr handelt.

Wenn du mit der Korrektur respektive dem Lektorat unzufrieden bist, kannst du dich bei mir melden, damit wir nach einer gemeinsamen Lösung suchen können. Im Fall einer fahrlässigen Fehlbehandlung deines Textes (wenn dir zum Beispiel wegen sprachlicher Fehler in deiner Arbeit Punkte abgezogen wurden), erlasse ich dir den Rechnungsbetrag.

Während die Formatierung sowie das Erstellen/Korrigieren des Literaturverzeichnisses im Lektorat grundsätzlich enthalten sind, behalte ich mir das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zurückziehen; beispielsweise wenn du mir keine vollständigen/brauchbaren Literaturangaben zur Verfügung stellst oder wenn die Vorgaben deiner Bildungsinstitution unverständlich, widersprüchlich oder unnötig kompliziert sind. Zudem gilt das Angebot prinzipiell nicht für Arbeiten, die sich nach APA 5 richten müssen.

Haftung

Ich bin nicht verantwortlich für direkte, indirekte oder zufällige Folge- oder besondere Schäden, die aus der Nutzung meiner Dienstleistungen entstehen oder damit in Verbindung stehen, und kann für solche nicht belangt werden, es sei denn, es kann nachgewiesen werden, dass ich grob fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt habe.

Zudem bin ich nicht für mögliche Nachteile oder Schäden haftbar, die für dich entstehen, wenn ich einen Auftrag aufgrund von Krankheit, einem Unfall oder technischen Schäden nicht fristgerecht oder gar nicht bearbeiten kann.

Es gilt Schweizer Recht.

Kontakt

E-Mail

lailo@korrektur-marker.ch

PGP-Schlüssel

WhatsApp +41 77 523 22 71
Impressum

Lailo Sadeghi

Korrektur-Marker
Amselweg 31
4528 Zuchwil
Schweiz

Korrektur-Marker © 2024

AGB | Datenschutzerklärung